Events & Vorträge

Führungskräftetrainings

Die aktuellen Themen für unsere offenen Trainings für Führungskräfte finden Sie hier.


Vorlesung Führungspsychologie an der FOM

Herr Dr. Stefan Drauschke wird auch im Wintersemester 2016/17 die Vorlesung "Führungspsychologie" im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie übernehmen. An insgesamt 9 Terminen geht es um die folgenden Themen:

  • Kennzeichen von Führung
  • Fähigkeiten, Führungstheorien & Führungsstile
  • Führungsinstrumente
  • Führen im internationalen Kontext und generationengerechte Führung
  • Management Derailment
  • Führungskräfteentwicklung

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der FOM.


"Viszeralmedizin 2017": Führen mit wirksamer Kommunikation - Trainingskurs für Ärzte und Führungskräfte

13. September  2016, 09:30 – 16:00 Uhr, Messe Dresden

Auch in diesem Jahr gibt es den Trainingskurs der NextHealth GmbH auf dem Kongress "Viszeralmedizin 2017" unter der Leitung von Dr. Stefan Drauschke.

Die Themen sind:

  • Einführung und Grundlagen gelungener Kommunikation
  • Das Kennen des eigenen „mentalen Betriebssystems“ als Grundlage der Interaktion mit anderen (Werte, Überzeugungen, Antreiber etc.)
  • Modelle der zwischenmenschlichen Kommunikation und deren Anwendung
  • Wertschätzend und wirksam kommunizieren als Arzt und Führungskraft

Der Kurs ist von der Hamburger Landesärztekammer mit 9 Punkten in Kategorie C zertifiziert worden.
Kursgebühr: 370 €

Weitere Informationen finden Sie auf der Kongress-Website.


NextHealth Business Retreat

Erfolg und Lebensbalance: Unser Konzept - Ihr Erlebnis

Nächster Termin:  07. bis 10.10.2017

„Lebenskunst besteht darin, die eigene Natur mit der eigenen Arbeit in Einklang zu bringen.“ (Luis de Leon)

Wer von uns hat nicht persönliche Themen, für die das Entdecken einer Lösung endlich einmal etwas mehr Zeit und Muße erfordern würde?

Wir werden, was wir denken, essen und tun. Viele von uns arbeiten sich - mit viel Zeit und Energie – die Leiter des Lebens hinauf und nicht wenige stellen oben angekommen fest, dass diese Leiter an einer „ungünstigen“ Wand lehnt. Verfehlen Sie gerne Ihr Ziel?

Was können Sie tun, um mehr Lebensbalance zu erlangen im körperlichen und geistigen Bereich? Wie können Sie besseren Zugang zu Ihren Ressourcen erlangen, um mit guten Gefühlen bessere Entscheidungen zu treffen?

Reflexion und Introspektion sind wesentliche Führungskompetenzen im Kompetenzfeld der Individualkompetenz und nach unserer Führungsstudie ist „Selbstmanagement“ für viele Führungskräfte sehr wichtig.

Der Begriff „Retreat“ steht im Englischen für Rückzug. Unser Retreat ist ein gut betreutes Coachingformat mit viel Zeit und Interventionen, sich einmal drei Tage mit sich selbst zu befassen, so können Sie den Workshop auch unter dem Aspekt der Fortbildung für wichtige (Selbst-)Führungskompetenzen betrachten. Es geht um den Rückzug aus dem Gewohnten, um auf allen Ebenen mehr Kontakt zu sich und seinen eigenen Bedürfnissen zu erlangen und – ganz nebenher – Zugänge zu verborgenen Potenzialen und Energiereserven in Körper, Seele und Geist zu entdecken! Ein Weg dorthin kann über das Erleben anregender Gegensätze führen; es geht um die Balance zwischen Anspannung und Entspannung, Schnelligkeit und Langsamkeit, anregende Gespräche und klärende Stille – und zwar körperlich und geistig.

Weitere Informationen finden Sie hier!