Events & Vorträge

Führungskräftetrainings

Die aktuellen Themen für unsere offenen Trainings für Führungskräfte finden Sie hier.


Kongress KlinikManagementPersonal 2018

3.-4. Mai 2018, Hannover Congress Centrum (HCC)

Das Leitthema für 2018 ist „FachkräfteKulturMangel“ und beschäftigt sich mit folgenden Fragen: Inwieweit ist die Personalnot in Krankenhäusern zumindest in Teilen auch hausgemacht? Hat die Konzentration auf ökonomische Kriterien und Anforderungen zu einem Kulturverlust geführt, unter dem heute die Arbeitgeberattraktivität leidet? Oder schlimmer: Geht der Arbeit in Kliniken der Sinn verloren?

Auch dieses Jahr wird die NextHealth GmbH an beiden Tagen wieder mit einer Themeninsel zum Thema "Praxisbericht: Changebegleitung eines umfassenden Digitalisierungsprojektes" vertreten sein.

Donnerstag, 3. Mai 2018 von 14.00 bis 14.30 Uhr.
Freitag, 4. Mai 2018 von 13.30 bis 14.00 Uhr.
 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Kongress.


Gesprächsforum Gastroenterologische Praxis 2018

10. Mai 2018, Köln

Im Rahmen des diesjährigen Gesprächsforums Gastroenterologische Praxis und der bng-Jahrestagung 2018 (Berufsverband der Niedergelassenen Gastroenterologen Deutschlands) führt die NextHealth unter der Leitung von Dr. Stefan Drauschke einen Trainingskurs für Ärzte und Führungskräfte zum Thema "Konflikte besser verstehen, vorbeugen und lösen" durch.

Die Themen sind:

  • Persönliche Konfliktkompetenz verbessern
  • Das Wesen eines Konfliktes und dessen Entstehung
  • Konfliktarten, Konflikteskalation und Konfliktprophylaxe
  • Gewaltfreie Kommunikation als Lösungsansatz in Konfliktsituationen
  • Methoden zur besseren Konfliktbewältigung und Deeskalation
  • Die Führungskraft als Konfliktmanager
     

Ort & Zeit:
Donnerstag, 10. Mai 2018, 14 bis 19 Uhr
Dorint Hotel am Heumarkt, Pipinstr. 1, 50667 Köln

Weitere Informationen finden Sie hier.


5. Gesundheitscafé

07. Juni 2018, 15.00 bis 18 Uhr, Rehazentrum Westend, Berlin

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Erfahrungsaustausch zum Thema „Prävention“ im Kontext eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements. Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen fachlichen und persönlichen Austausch untereinander mit folgendem Programm:

  • Kurze Impulsvorträge zum Thema aus verschiedenen Perspektiven: Prävention vor Rehabilitation, Prävention aus betriebsärztlicher Sicht, das Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung, erste Erfahrungen mit PreVental im Unternehmen
  • Moderierte Diskussion im „World-Café“ zum intensiven Austausch untereinander
  • Abschlussdiskussion mit Zusammenfassung der Ergebnisse zu Kernbotschaften

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche und verbindliche Zusage per Mail oder Fax.

Termin & Ort:
07. Juni 2018, 15.00 bis 18.00 Uhr
Rehazentrum Westend, Epiphanienweg 6, 14059 Berlin

Weitere Informationen & Anmeldung:
RehaVental AG (Veranstalter)
Miriam Cyrielle Metz
Tel.: 030 - 351 99 603
Fax: 030 - 351 99 55 603
gesundheitscafe@rehavental.de

Die Teilnahme ist kostenlos und auf 30 Personen beschränkt, es ist die Reihenfolge der Anmeldung entscheidend.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen folgen in Kürze.


NextHealth Business Retreat

Erfolg und Lebensbalance: Unser Konzept - Ihr Erlebnis

Nächster Termin: 06. bis 09. Oktober 2018

„Lebenskunst besteht darin, die eigene Natur mit der eigenen Arbeit in Einklang zu bringen.“ (Luis de Leon)

Wer von uns hat nicht persönliche Themen, für die das Entdecken einer Lösung endlich einmal etwas mehr Zeit und Muße erfordern würde?

Wir werden, was wir denken, essen und tun. Viele von uns arbeiten sich - mit viel Zeit und Energie – die Leiter des Lebens hinauf und nicht wenige stellen oben angekommen fest, dass diese Leiter an einer „ungünstigen“ Wand lehnt. Verfehlen Sie gerne Ihr Ziel?

Was können Sie tun, um mehr Lebensbalance zu erlangen im körperlichen und geistigen Bereich? Wie können Sie besseren Zugang zu Ihren Ressourcen erlangen, um mit guten Gefühlen bessere Entscheidungen zu treffen?

Reflexion und Introspektion sind wesentliche Führungskompetenzen im Kompetenzfeld der Individualkompetenz und nach unserer Führungsstudie ist „Selbstmanagement“ für viele Führungskräfte sehr wichtig.

Der Begriff „Retreat“ steht im Englischen für Rückzug. Unser Retreat ist ein gut betreutes Coachingformat mit viel Zeit und Interventionen, sich einmal drei Tage mit sich selbst zu befassen, so können Sie den Workshop auch unter dem Aspekt der Fortbildung für wichtige (Selbst-)Führungskompetenzen betrachten. Es geht um den Rückzug aus dem Gewohnten, um auf allen Ebenen mehr Kontakt zu sich und seinen eigenen Bedürfnissen zu erlangen und – ganz nebenher – Zugänge zu verborgenen Potenzialen und Energiereserven in Körper, Seele und Geist zu entdecken! Ein Weg dorthin kann über das Erleben anregender Gegensätze führen; es geht um die Balance zwischen Anspannung und Entspannung, Schnelligkeit und Langsamkeit, anregende Gespräche und klärende Stille – und zwar körperlich und geistig.

Weitere Informationen finden Sie hier!